Drucken

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Schon widder'n Woch vorbei, schon widder Engk September.
Schon widder'n Woch nur Neonleech statt Sonnesching.
Schon widder fähle fünf Daach Sommer ahm Kalender,
un immer noch kein Antwoot: Soll dat alles sinn?

Setz dich hingendrop, wat hammer zo verliere?
Halt dich ahn mir fess, ich maach dä Rest.
Om Meddelstriefe ballanciere, dich em Rögge spüre,
du un ich un aff! Ich weiß, dat dat et ess!!

Friedaachohvend sechs Uhr,
die Maschin will op die Strooß.
Halt dich fess ahn mir,
domet ich spür' wofür't sich lohnt,
zo maloche wie dä letzte
DurchschnittsIdiot. Friedaachohvend, sechs Uhr
Evelyn, du deiß mer joot.

Bisher hatt mich noch kein Frau wirklich uss der Kurv jedraare.
Dat ess et, wat ich dir de janze Zick ald saare will.
Met dir em Rögge künnt ich jottweiswohin fahre.
Met dir weet dä längste Wääsch zom schönste Ziel.

Friedaachohvend sechs Uhr,
die Maschin will op die Strooß.
Halt dich fess ahn mir,
domet ich spür' wofür't sich lohnt,
zo maloche wie dä letzte
DurchschnittsIdiot.
Friedaachohvend, sechs Uhr
Evelyn, du deiß mer joot.