Login Form

   
   

Comtek Logo

Schonach2016Das Ferienprogramm führt ins Radioaufnahmestudio, dabei zeigen die Kinder großes Interesse an der vielfältigen Technik.
Schonach – Bereits zum dritten Mal waren die Teilnehmer des Kinderferienprogramms der Stadt Triberg im oldie-radio zu hören. Gemeinsam mit dem Schonacher Moderator Harald Schneider erkundeten die sieben kleinen Besucher sein Tonstudio in der Schillerstraße und erlebten hautnah, wie Radio gemacht wird.

Luftgitarreneinlagen von Haraldino, singende und moderierende Kinder, Eltern an den Radiogeräten zu Hause: Einmal mehr war die Hitparade des oldie-radios beim Besuch der jungen Interessierten ein voller Erfolg. Exakt 15 Sekunden vor 19 Uhr wurde es ernst: Gemeinsam mit dem erfahrenen Sprecher gingen die Gäste auf Sendung. „In den 15 Sekunden geht das Signal nach Rüsselsheim zum Hauptsitz und anschließend von dort aus in die Welt“, erklärte Schneider zunächst. An einem kleinen Radio zeigte er dann, dass es dadurch möglich ist, die Sendung kurz nachzuhören und zu kontrollieren.

Begeistert von den vielen technischen Geräten, stellten die Acht- bis 13-Jährigen dem Experten sofort einige Fragen. So müsse im Problemfall der Fehler entweder im Studio in Schonach oder direkt in Rüsselsheim gesucht werden und auch während eines Gewitters könne die Show ausgestrahlt werden. „Schutz bietet ein Überspannungsstecker“, bemerkte der Showmaster und beantwortete mit großem Enthusiasmus alle aufkommenden Themen.

Schonach2016a

„Harald freut sich immer total. Es war vor drei Jahren beim Ferienprogramm auch das erste Mal, dass Kinder bei ihm zu Gast waren“, wusste Stadtjugendpflegerin und Organisatorin Manuela Gamper. „Das ist ein tolles Alter, in dem man alles interessant findet“, vervollständigte Schneider selbst.

Im Laufe des Abends wurden die Gäste selbst immer aktiver. Jeder durfte einen geplanten Titel ankündigen oder sich ein Lied aussuchen und dieses selbst anmoderieren. Auch für Grüße an die Familie war genug Zeit und nach einigen Minuten kamen sogar Musikwünsche aus den heimischen Wohnzimmern zum Sender mit Wunschgarantie. Besonders war überdies die Karaoke-Vorstellung zum Stück „Ohne Dich schlaf ich heut Nacht nicht ein“, das am Tag zuvor einstudiert wurde.

Schnell gerieten dadurch die geplanten Charts in den Hintergrund, was aber weder für Haraldino noch für seine Hörer ein Problem darstellte. Im Chat wurde das Ensemble sogar bereits als Schwarzwald-Chor gefeiert und aufmerksame Fans informierten über leichte Tonprobleme, sodass der Moderator viel Zeit für seine jungen Gäste fand.

Damit diese 973. Übertragung allen Beteiligten auch immer in Erinnerung bleibt, wurde die Show aufgenommen und kann von jedem Mitwirkenden in Zukunft beliebig oft wiederholt werden.

Bericht von Niklas Fehrenbach/Südkurier

www.m.suedkurier.de

 

   

CluesoNeuanfang

 

 

CLUESO - mit NEUANFANG auf die 1 in den deutschen Albumcharts
Mit seinem siebten Album gelingt Clueso abermals nach "Stadtrandlichter" (2014) der direkte Sprung auf die Spitzenposition der deutschen Albumcharts!

"Neuanfang" ist anders als die Vorgänger, aber unverkennbar Clueso. Es rumpelt, atmet und lebt an allen Ecken. Der Sound ist etwas schmutzig und spontan und kehrt teilweise zu Cluesos HipHop-Wurzeln zurück. Gospel, Chor und Bläser – ein Album wie eine 7inch-Jukebox. Das erste, auf dem er sich mit all den Zweifeln, Ängsten und Abhängigkeiten beschäftigt, die seit dem Erscheinen seines ersten Albums vor 15 Jahren in ihm gewachsen sind. Er erzählt von Unabhängigkeit und Reife, vom Zurück- und Vorausschauen, vom Hinfallen und Aufstehen, vom Loslassen und Umarmen, vom Weitermachen und Neuanfängen. "Für mich ist es ein wichtiges Album", sagt Clueso, "weil ich mich hinterfrage, ohne mich zu verlieren."

 

 

Weiterlesen ...

Ein kleines Video von den  Golden Oldies in Wettenberg, Bühne oldie-radio

 

JimmyEllner1

 

 

 

Jimmy Ellner
Jimmy wurde in Kulmbach/Untersteinach in Oberfranken geboren.
Er lebt seit vielen Jahren in Hamburg, der Stadt die er schon als Junge liebte.
Egal wo immer Jimmy unterwegs war auf der Welt, es trieb ihn immer wieder nach Hamburg St. Pauli zurück, wo er mit seiner Gitarre nächtelang in Hafenkneipen und Bars spielte.
Schade, dass es so etwas heute nicht mehr gibt. Als die Container so richtig Fuß gefasst hatten war es vorbei mit der Seemanns und Abenteuerromantik.

Der große Musiker und Songschreiber Lotar Olias, der Freddy Quinn und Jonny Hill zu Stars gemacht hatte, wollte mit Jimmy einen 3 Jahres Plattenvertrag machen, aber Jimmy lehnte ab. Er wollte lieber zur See fahren, die Welt kennen lernen, und singen so sagt‘ er kann er auch ohne einen Plattenvertrag für die Menschen die ihn gerne zuhören.

 

 

 

Weiterlesen ...

TASSO - Tierisch engagiert

TASSO1Tier entlaufen und was nun? 
Die Tierschutzorganisation TASSO gibt Tipps für das richtige Verhalten im Notfall


Über 7 Millionen Haustiere sind bereits mit ihrer Chip- oder Tätowierungsnummer bei TASSO registriert und somit im Verlustfall geschützt. Alle anderen vermissten Tiere können im Ernstfall nur sehr schwer oder gar nicht an die Besitzer zurückvermittelt werden. Leider tritt der Fall der Fälle schneller ein als man denkt: Ein gekipptes Fenster, ein lautes Geräusch oder eine offene Tür, und plötzlich ist der geliebte Vierbeiner verschwunden. Mindestens 300.000 Tiere werden jährlich in Deutschland vermisst. Dennoch wissen viele Tierhalter nicht, wie sie sich in einem solchen Moment am besten verhalten sollten.

„Zuerst einmal ist es wichtig, Ruhe zu bewahren – auch wenn dies in solch einer Situation sehr schwer fällt“, rät Philip McCreight, Leiter von TASSO. „Tierhalter sollten auf die über 30-jährige Erfahrung von TASSO bei der Rückvermittlung vertrauen und sich von unseren Mitarbeitern an der Notrufzentrale leiten lassen.“

Weiterlesen ...

Annett Louisan

LIVE 2017

AnnettLouisan

Weiterlesen ...
   
© oldie-radio.de