Login Form

   
   

Comtek Logo

Weihnachtliche Grüße aus Amerika

WeihnachtenMarlies1
......und hier haben wir weihnachtliche Grüße aus Amerika
Aus den Bildern heraus erstrahlt ein Glanz in den man sich verlieren kann.
Liebevoll bis ins Detail .......einfach wundervoll
Der geschmückte Toreingang lädt dazu ein in dieses Haus zu gehen um noch mehr Wundervolles zu entdecken.
Ich bin mir ganz sicher, das der Santa Claus hier den Weg findet, ohne sich durch den engen Kamin zu zwängen.

Man weiß garnicht wo man zuerst hin gucken soll...........WeihnachtenMarlies2
Einfach ........ zauberhaft
Der Adventskranz auf dem kleinen Tisch, auch dort versteckt sich ein liebevoll ein gearbeitet Detail.
Meine Augen erstrahlen bei diesen Bildern und ich in Gedanken fand ich mich in meiner Kindheit wieder.

Etwas ganz besonders sieht man auf dem Foto mit dem kleineren Tannenbaum.
Vor dem kleineren Tannenbaum sehen wir den Santa Claus auf einer Harley-Davidson.
Die Weihnachtskugeln an diesen Tannenbaum eine Rarität.
Jedes Jahr kommt eine neue dazu
Die Weihnachtskugeln sind verziert mit einer Harley-Davidson.
Und auch das oldie-radio ist vertreten.
Im Fenster auf dem ersten Bild dieser Foto-Collage hängt ein Adventsalender aus Deutschland.
Jeden Tag kann Marlies dort ein Türchen öffenen.
Sie findet hinter den Türchen Fotos die allesamt etwas mit oldie-radio zutun haben.

Einfach wunderschöne Fotos
Danke an Marlies, die uns die Fotos zur Verfügung gestellt hat.
So haben wir einen kleinen Einblick in ihr weihnachtlich geschmücktes Heim.
Wir wünschen Marlies ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

WeihnachtenMarlies3Habt ihr auch wunderschöne Fotos.
Einen kleinen Text dazu.
Die Fotos sollten von Euch auf genommen sein und der Text von Euch geschrieben. So ist gewährleistet, dass wir kein Urheberrecht verletzen.
Dann immer her damit. 

petra@oldie-radio.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

Geheimsache

KrimiKartenspielGeheimsacheJörg Domberger
Geheimsache
Krimi-Kartenspiel für Agenten mit Köpfchen


STRENG GEHEIM Erfolgreiche Spione sind auf Informationen aus den gut unterrichteten Kreisen der Unterwelt angewiesen. Alle Daten können wichtig sein – wenn nicht sofort, dann vielleicht später. Deshalb ist es oberste Agentenpflicht, einen Stamm zuverlässiger Informanten aufzubauen und diese regelmäßig zu treffen.

 

 

Weiterlesen ...

BandBeruehrt2

 

 

 

Hier stellt sich eine Berliner Band vor.
Band Berührt

Chris Mainfield: Songwriter/Composer/Gitarre/Vocal Klavier/Schlagzeug/Arrangements 
Thomas Rittmeyer: Gitarre/Vocal 
Alexander Martin: Gitarre/Bass/Keyboard/Vocal
und diverse Gastmusiker.

 

 

Weiterlesen ...

LeoTasso

 

 

Der lange Weg – TASSO e.V. bringt Kater Leo nach sechs Jahren wieder nach Hause
„Leo wurde aufgefunden und befindet sich bei Tiere in Not in Reichelsheim.“ Diese Nachricht von der Tierschutzorganisation TASSO e.V. macht Ingrid Schaguhn aus Darmstadt fassungslos. Das erste Lebenszeichen ihres seit mehr als sechs Jahren vermissten Katers Leo. Und er lebt! Für Ingrid Schaguhn und ihren Ehemann Robert ist die kurze E-Mail von TASSO das schönste nachträgliche Weihnachtsgeschenk.

Alles beginnt im Herbst 2007, als die Familie von Kronberg im Taunus nach Darmstadt zieht. „Aus heutiger Sicht glauben wir, Leo hat unser neues Zuhause nicht gefallen“, rekapituliert Ingrid Schaguhn die Geschehnisse von damals. „Zwar war er schon immer ein Freigeist, machte, was er wollte. Aber nicht mehr zurückkommen, das war noch nie vorgekommen.“ Nachdem sie die ihr Leben verändernde E-Mail von TASSO gelesen und begriffen hat, dass ihr geliebter Stubentiger gefunden wurde, zögert sie nicht. Sofort meldet sie sich beim Tieheim „Tiere in Not“, steigt ins Auto und fährt ins 40 Kilometer entfernte Reichelsheim im Odenwald. Hier soll ihr Leo auf sie warten! Es kann nicht schnell genug für sie gehen. „Ich war wie ferngesteuert“, erinnert sie sich. „Als ich in Reichelsheim ankam, saß er da – schaute mich mit riesengroßen Augen an, und ich wusste sofort: das ist mein Leo!“ Der mittlerweile 14 Jahre alte Kater erkennt sein Frauchen sofort, reibt sein Köpfen an ihrer Hand und scheint zu fragen: „Wo bleibst Du denn so lange?“

Foto: ©Ingrid Schaguhn

Weiterlesen ...

JimmyEllner1

 

 

 

Jimmy Ellner
Jimmy wurde in Kulmbach/Untersteinach in Oberfranken geboren.
Er lebt seit vielen Jahren in Hamburg, der Stadt die er schon als Junge liebte.
Egal wo immer Jimmy unterwegs war auf der Welt, es trieb ihn immer wieder nach Hamburg St. Pauli zurück, wo er mit seiner Gitarre nächtelang in Hafenkneipen und Bars spielte.
Schade, dass es so etwas heute nicht mehr gibt. Als die Container so richtig Fuß gefasst hatten war es vorbei mit der Seemanns und Abenteuerromantik.

Der große Musiker und Songschreiber Lotar Olias, der Freddy Quinn und Jonny Hill zu Stars gemacht hatte, wollte mit Jimmy einen 3 Jahres Plattenvertrag machen, aber Jimmy lehnte ab. Er wollte lieber zur See fahren, die Welt kennen lernen, und singen so sagt‘ er kann er auch ohne einen Plattenvertrag für die Menschen die ihn gerne zuhören.

 

 

 

Weiterlesen ...

Annett Louisan

LIVE 2017

AnnettLouisan

Weiterlesen ...
   
© oldie-radio.de