Login Form

   
   

Comtek Logo

JimmyEllner1

 

 

 

Jimmy Ellner
Jimmy wurde in Kulmbach/Untersteinach in Oberfranken geboren.
Er lebt seit vielen Jahren in Hamburg, der Stadt die er schon als Junge liebte.
Egal wo immer Jimmy unterwegs war auf der Welt, es trieb ihn immer wieder nach Hamburg St. Pauli zurück, wo er mit seiner Gitarre nächtelang in Hafenkneipen und Bars spielte.
Schade, dass es so etwas heute nicht mehr gibt. Als die Container so richtig Fuß gefasst hatten war es vorbei mit der Seemanns und Abenteuerromantik.

Der große Musiker und Songschreiber Lotar Olias, der Freddy Quinn und Jonny Hill zu Stars gemacht hatte, wollte mit Jimmy einen 3 Jahres Plattenvertrag machen, aber Jimmy lehnte ab. Er wollte lieber zur See fahren, die Welt kennen lernen, und singen so sagt‘ er kann er auch ohne einen Plattenvertrag für die Menschen die ihn gerne zuhören.

 

 

 



Später als Jimmy etwas in der Welt herum gereist war kam er wieder nach Hamburg St. Pauli zurück.JimmyEllner2
Er hat auf seinen Reisen einige Songs geschrieben und machte dann mit Ariola, der damals größten Plattenfirma, seinen ersten Plattenvertrag mit eigenen Songs „Jonny, lass das Trinken sein“ und „Rosalie (Die Bilder der Vergangenheit)“.
All die vielen Songs die Jimmy für sich und auch für andere Sänger geschrieben hat, sie waren immer aus dem Herzen und dem Leben geschrieben.
Heute tritt Jimmy überwiegend auf Privatveranstaltungen auf und schreibt Songs für sich und andere Sänger.

Early Years - Das Download Album von Jimmy Ellner mit Songs der frühen Jahre erscheint am 24.07.2015.

14 Songs digital remastered, Jimmys erste Single "Jonny, laß das Trinken sein", "Red Balloon" (geschrieben mit Drafi Deutscher), "Fighting For My Life" (mit Stefan Miler, Produziert von Barry Lane) und This Time The Sun's Gonna Catch You Cryin' (mit Ronnie Williams" sind u.a. auf dem Album zu finden.
Als Bonus eine Neuaufnahme von Red Balloon (Acoustic Version), zusätzlich auch als Karaoke- Version.


www.jimmyellner.de

   

MarioBarthMaennersindbekloppt

 

 

Mario Barth
Männer sind bekloppt, aber sexy!
"Männer sind bekloppt, aber sexy!" - so heißt das aktuelle Programm von Mario Barth, mit welchem er derzeit die großen Hallen Deutschlands füllt und für unzählige Lacher sorgt.

Denn mit seinem neuen Live-Programm läuft der King of Comedy zur absoluten Höchstform auf. Banale Alltagssituationen werden zum Brüllen komisch, wenn der selbsternannte "größte Paartherapeut der Galaxis" mit seinem unverwechselbaren Mimikspiel Szenen aus dem Alltag mit seiner Freundin parodiert. Marios Erkenntnisse aus diesen Geschichten sollen helfen, Fettnäpfen zu umgehen, in die er offenen Auges hineingetrampelt ist.

 

 

Weiterlesen ...

CarryMeDieserMoment

 

 

 

Carry Me

Das die beiden Musiker Cindy Hornbostel/Schiller und Michelle Schiller mit Ihren Rock/Pop  Akustik-Duo CarryMe nicht nur covern können, haben sie bereits in den Rock/Pop Bands  „Cindy Marlow“,“ Annie ́s Revier“ und „Blackstage“ bewiesen. 

Doch nun möchten die Beiden mit einem komplett eigen produzierten Song durchstarten.  Die traumhafte Pop-Ballade „Dieser Moment“ wurde von den hunderten Hochzeiten mit all  den wunderbaren, besonderen Momenten inspiriert, die die beiden Musiker als Akustik Duo CarryMe bisher begleiten durften. 

 

Weiterlesen ...

Esra

 

 

ESRA FEAT. MARCELOS PI - ZEIG MIR DIE SONNE (DANCE REMIX)

Die LACAVE RECORDS Label Chefin Laura Neubauer nahm sich der Single ZEIG MIR DIE SONNE von dem Songwriter / Produzenten Trio Dirk Nie, Lasse Lammert und Axel Dennhardt aus dem Hause SIAX RECORDS an und ließ diese von dem MARCELOS PI aus Oer Erkenschwick zu einer wahren Pop-Dance Hymne aufpeppen.

Die EP "ESRA FEAT. MARCELOS PI - ZEIG MIR DIE SONNE (DANCE REMIX)" ist mit einer Radio und Piano Version inklusive eines PETE PAUL REMIX ab dem 16.09.2016 bei allen bekannten Onlineportalen (iTunes, AMAZON usw.) in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Jetzt dürfen wir alle gespannt sein, wie die zweite Runde für den ZEIG MIR DIE SONNE ausgeht!

 

Weiterlesen ...

EnriqueIglesiasDueleElcorazon

 

 

Enrique Iglesias
Duele El Corazon“ feat. Wisin 

Weltstar Enrique Iglesias veröffentlicht seine neue Single „Duele El Corazon“ feat. Wisin am 18. April. Der spanischsprachige Song knüpft an Enriques letzte Hits „Bailando“ (2014) und „El Perdón“ (2015) an, die beide alle Rekorde brachen und auf Platz 1 der Billboard Latin Digital Songs Charts stiegen. Produziert wurde das Stück von Carlos Paucar.

Am 8. Mai wird Enrique im kroatischen Zagreb seine insgesamt mehr als 130 Konzerte umfassende „SEX AND LOVE“- Welttournee wieder aufnehmen. Bislang wurden für die Tour schon mehr als 1,1 Millionen Tickets verkauft.

 

Weiterlesen ...

PeteYornArrangingTime

 

 

Pete Yorn mit neuem Album "ArrangingTime" am 11. März
Pete Yorn veröffentlicht am 11. März 2016 sein sechstes Studio-Album „ArrangingTime“ und knüpft mit dem Sound an die Erfolge seiner bisherigen Alben an. Mit seiner jüngsten Single „Summer Was A Day“ begeistert der aus New Jersey stammende Sänger durch softe Gitarrenklängen und seiner leidenschaftlichen Stimme.

„Je älter man wird, desto schneller vergeht die Zeit", erzält Yorn. „Ich schaute mir Bilder von Orten an, an denen ich war und erinnere mich an Dinge, die ich getan habe und erinnere mich, wie schön dieser Tag war“. Sein neuer Longplayer spielt mit diesen Emotionen und vereint eleganten Folk, optimistischen Blues und von Synthesizern geküssten Rock. Wie bereits bei seinen Alben „musicforthemorningafter“ und „Day I Forget“ stand Yorn der Produzent, Komponist und Multi-Instrumentalist R.Walt Vincent zur Seite.

 

Weiterlesen ...
   
© oldie-radio.de